Wie man in Istanbul verhandelt

Verschiedene Länder haben unterschiedliche Arten von Kulturen und Bräuchen. Die Türkei hat jedoch eine der wichtigsten Kulturen oder Bräuche, von denen Sie sagen können, dass es darum geht, den Preis der Produkte zu verhandeln. Um Ihnen zu ersparen, den Verkäufern hohe Preise zu zahlen, bietet Ihnen der Istanbul E-Pass eine vollständige Anleitung, wie Sie beim Einkaufen in Istanbul feilschen können.

Aktualisiertes Datum: 17.03.2022

Wie man in Istanbul verhandelt

Unser Thema ist dieses Mal nicht nur das Reisen nach Istanbul. Stattdessen sind unsere kulturellen Unterschiede unser Thema. 

Sie müssen das Beharren Istanbuls und der Türken auf Verhandlungen gehört haben. Bist du sicher, dass das stimmt? Oder wie viel verhandeln wir?

Lassen Sie uns nun über das Bekannte hinausgehen. Einige Informationen, die Ihnen vielleicht bekannt sind. Wir hoffen, dass einige Informationen sehr informativ sind.

Gehen wir Schritt für Schritt vor.

Verhandeln in der türkischen Kultur

Es gibt ein Sprichwort, das muslimische Türken verwenden:  "Verhandeln ist Tradition." 
Sie werden auch auf muslimische Türken stoßen, die diesen Satz noch nie gehört haben. Wie in jeder Kultur folgen unterschiedliche Gesellschaften und Familien unterschiedlichen Bräuchen. Feilschen in der türkischen Kultur und in Wohngebieten kann „den Preis verflachen“.

Abflachung des Preises

Man kann es "den Preis glätten" nennen. Es ist die Art von Schnäppchen. Wir haben dies von unseren Ältesten gelernt, insbesondere auf den Freiluftmärkten in den umliegenden Gebieten. Beträgt der Preis beispielsweise 27 $, wenn Sie zwei Kilo Tomaten kaufen, können Sie es für 25 $ kaufen. Oder, wenn ein silbernes Armband in der Große Basar kostet 270 TL, Sie können es für 250 TL kaufen. Auf andere Weise eliminieren Sie die Münzen oder Kleinteile, indem Sie den Preis abrunden.

Sind Sie für Verhandlungen geeignet?

Haben Sie sich schon einmal vor dem Schnäppchen angeschaut? Blenden Sie mit Ihrem Seidenschal, Ihren goldenen Armbändern oder Ihrer Rolex-Uhr? Leider sind fast alle Verkäufer wie Menschenkenner. Ihre Einstellung, die Art, wie Sie sprechen, Ihr Akzent, Ihre Kleidung sagen dem Verkäufer, wie viel Sie verhandeln müssen oder nicht. Wir sagen nicht, dass Sie sich schlecht kleiden, aber wenn Sie eine Struktur haben, die die Verhandlungszahlen bereits aufrechterhält, müssen Sie entschlossen und klar sein, was Sie wollen.

Alter ist wichtig

Dies ist eine häufige Situation, insbesondere in lokalen Gebieten. Es kann das wichtigste und unausgesprochenste Detail für eine kleine Boutique oder ein Schnäppchen auf einem Markt unter freiem Himmel sein. Wenn Sie beispielsweise eine ältere und charmante Dame sind, hat der Verkäufer keine große Chance zu verhandeln. Oder, wenn Sie ein sanfter, reifer Gentleman sind, können Sie Ihrer Frau einen unvergesslichen Ring oder Schal kaufen und dann einen Kaffee kaufen. Da das Schnäppchen 1:0 begann und 1:0 endete, haben Sie gewonnen.

Welche Orte sind nicht verhandlungsfreundlich?

Ja, hier ist das Handicap! Aber weil Verhandeln nichts ist, konnten die letzten beiden Generationen sehr gut abschneiden. Sie scheinen damit eigentlich ziemlich zufrieden zu sein, da wir sehen, dass die Einkaufszentren proppenvoll sind.

Aber es gibt Orte, an denen das Feilschen nicht schön ist, und das würde nicht akzeptiert werden.

  • Alle Einkaufszentren
  • Alle Restaurants & Cafés
  • Internationale Kaffeehausketten
  • Konzerngesellschaften
  • Eintrittskarten für Veranstaltungen einschließlich; Darstellende Kunst, Konzert, Kino, Theater usw.
  • Öffentliche Verkehrsmittel wie Busse, U-Bahn, Fähre, Kleinbus usw.

Einkaufsführer Schritt für Schritt

Schritt Nr. 1 – Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was Sie kaufen.

Wenn Sie beim Einkaufen ein riesiges Fragezeichen darüber haben, was Sie kaufen möchten, verursacht dies Schwierigkeiten beim Einkaufen. Seien Sie sicher, dass Sie es wollen. Recherchieren Sie, wenn möglich, vor dem Kauf. So kommen Sie leichter zum Ziel.

Schritt Nr. 2 – Zeigen Sie nicht, was Sie in erster Linie wollen.

Wenn Sie ihnen zeigen, was Ihnen gefällt, wird der Wert dieses Produkts deutlich gesteigert. Sobald der Verkäufer dies versteht, wird der Schnäppchenpreis des Produkts von der höchsten Verstandesebene ausgehen. Zeigen Sie dem Verkäufer also, dass Sie ein ähnliches Produkt wünschen, wie es Ihnen gefällt. Dann tun Sie so, als wollten Sie das eigentliche als Alternative zum anderen. Aber spielen Sie gut, weil sie viele Leute wie Sie sehen.

Schritt Nr. 3 – Mit Bargeld erhalten Sie immer bessere Schnäppchen. 

Wenn Sie eine Kreditkarte verwenden, zahlen Sie erhebliche Mehrwertsteuersätze. Nicht nur Sie, sondern auch der Verkäufer. So haben Sie für kleine und mittlere Einkäufe immer Bargeld dabei.

Schritt Nr. 4 – Die erste Person, die den Preis anbietet, muss der Verkäufer sein.

Lassen Sie den Verkäufer nicht der Erste sein, der diese Frage stellt: "Was bieten Sie an?" oder "Wie hoch ist Ihr Budget?" Wenn Sie mit dem Shop oder Verkäufer nicht vertraut sind, halten Sie Ihr Budget verborgen. Lassen Sie den Verkäufer als Erster bieten. Vielleicht am einfachsten, Sie können damit beginnen, zu fragen: "Wie viel kostet das?".

Schritt Nr. 5 – Tu so, als hätte dir das Angebot nicht gefallen.

War das Angebot am Ende attraktiv? Beginnen Sie, sich von dem Produkt zu entfernen, sobald Sie interessiert sind. Machen Sie einen oder zwei Schritte und sagen Sie: "Egal, es gibt nichts mehr zu tun." Vielleicht kommen gleich noch ein paar Rabatte.

Das letzte Wort

Was wir Tarifverhandlungen nennen, ist Teil der freien Marktwirtschaft. Wir wollen Sie nicht verärgern, aber die Person, die von einem Schnäppchen profitiert, wird immer der Verkäufer sein. Wenn Sie also in ein anderes Geschäft gehen und auf alternative Preise und aufregende Optionen stoßen, können Sie verwirrt sein. Mach dir keine Sorgen. Wenn Sie auch nur einen Cent ausgeben, geht dieser Verkäufer dank Ihnen heute Abend mit Eis zu seinen Kindern.

FAQs

  • Darf man in Istanbul feilschen?

    Ja, die Verhandlungsarten würden sich je nach Region, die Sie besuchen, ändern.

  • Wie viel sollte man in der Türkei feilschen?

    So viel wie du kannst! Beim Einkaufen, 30%-40% in touristischen Gebieten kann akzeptabel sein. Und für die Unterkunft 10%-20% kann gefragt werden.

  • Wie verhandelt man in der Türkei?

    Während der Verhandlung bietet der Verkäufer einen Preis an. Sie bieten den für Sie passenden Preis an. Vielleicht die Hälfte? Der Verkäufer bietet dann einen näheren, aber niedrigeren Preis an. Sie können einen angemessenen Preis angeben. Schließlich akzeptiert der Verkäufer einen Preis in der Mitte.

  • Ist Kleidung in der Türkei billig?

    Für jedes Budget und jeden Stil gibt es die passende Kleidung. Wenn der Stoff, den Sie finden, teurer ist als erwartet, und der Laden das Feilschen erlaubt, können Sie um einen Rabatt bitten.

Beliebte E-Pass-Attraktionen in Istanbul

Ticketlinie überspringen Topkapi Palace Museum Entrance with Audio Guide

Eingang zum Topkapi-Palastmuseum mit Audioguide Preis ohne Pass 28 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Ticketlinie überspringen Galata Tower Entrance

Eingang zum Galata-Turm Preis ohne Pass 10 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

geführte Tour Hagia Sophia Guided Tour

Führung durch die Hagia Sophia Preis ohne Pass 14 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

geführte Tour Basilica Cistern Guided Tour

Führung durch die Cisterna Basilica Preis ohne Pass 22 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Reservierung erforderlich Bosphorus Cruise Tour with Dinner and Turkish Shows

Bosporus Cruise Tour mit Abendessen und türkischen Shows Preis ohne Pass 35 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

geführte Tour Dolmabahce Palace Guided Tour

Führung durch den Dolmabahçe-Palast Preis ohne Pass 29 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Reingehen Whirling Dervishes Show

Wirbelnde Derwische-Show Preis ohne Pass 15 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Reservierung erforderlich Bursa Tour Day Trip From Istanbul

Bursa Tour Tagesausflug von Istanbul Preis ohne Pass 35 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Reingehen Istanbul Aquarium Florya

Istanbul-Aquarium Florya Preis ohne Pass 20 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

geführte Tour Istiklal Street and Taksim Square Guided Tour

Geführte Tour durch die Istiklal-Straße und den Taksim-Platz Preis ohne Pass 15 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Ticketlinie überspringen Topkapi Palace Harem Section Entrance

Eingang zum Harem des Topkapi-Palastes Preis ohne Pass 10 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Reservierung erforderlich Sapanca Lake and Masukiye Tour Day Trip From Istanbul

Sapanca See und Masukiye Tour Tagesausflug von Istanbul Preis ohne Pass 30 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen