Wie funktioniert der Istanbul E-Pass?

Der Istanbul E-Pass ist für 2, 3, 5 und 7 Tage erhältlich und deckt über 40 Top-Attraktionen in Istanbul ab. Die Pass-Dauer beginnt mit Ihrer ersten Aktivierung und zählt die Anzahl der Tage, die Sie auswählen.

Wie wird der Pass gekauft und aktiviert?

  1. Wählen Sie Ihren 2-, 3-, 5- oder 7-Tagespass.
  2. Kaufen Sie online mit Ihrer Kreditkarte und erhalten Sie sofort einen Pass an Ihre E-Mail-Adresse.
  3. Greifen Sie auf Ihr Konto zu und beginnen Sie mit der Verwaltung Ihrer Reservierung. Bei begehbaren Attraktionen ist keine Verwaltung erforderlich; Ausweis vorzeigen und einsteigen.
  4. Einige Attraktionen wie Bursa Day Trip, Dinner & Cruise auf dem Bosporus müssen reserviert werden; Sie können ganz einfach von Ihrem E-Pass-Konto aus reservieren.

Sie können Ihren Pass auf zwei Arten aktivieren

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Pass-Konto an und wählen Sie die Daten aus, die Sie verwenden möchten. Vergessen Sie nicht, dass der Pass Kalendertage zählt, nicht 24 Stunden.
  2. Sie können Ihren Pass bei der ersten Nutzung aktivieren. Wenn Sie Ihren Pass dem Schalterpersonal oder Reiseleiter zeigen, wird Ihr Pass zugelassen, was bedeutet, dass er aktiviert ist. Sie können die Tage Ihres Passes ab dem Tag der Aktivierung zählen.

Pass-Dauer

Der Istanbul E-Pass ist für 2, 3, 5 und 7 Tage erhältlich. Die Pass-Dauer beginnt mit Ihrer ersten Aktivierung und zählt die Anzahl der Tage, die Sie auswählen. Kalendertage sind die Zählung des Passes, nicht 24 Stunden für einen Tag. Wenn Sie also beispielsweise einen 3-Tagespass haben und ihn am Dienstag aktivieren, läuft er am Donnerstag um 23:59 Uhr ab. Der Pass kann nur an aufeinanderfolgenden Tagen verwendet werden.

Enthaltene Attraktionen

Der Istanbul E-Pass beinhaltet über 40 Top-Attraktionen und Touren. Solange Ihr Pass gültig ist, können Sie so viele der enthaltenen Attraktionen nutzen. Außerdem kann jede Attraktion einmal genutzt werden. Klicken hier für die vollständige Liste der Sehenswürdigkeiten.

Wie man den Dienst nutzt

Begehbare Attraktionen: Viele der Attraktionen sind begehbar. Das bedeutet, dass Sie keine Reservierung vornehmen oder zu einem bestimmten Zeitpunkt besuchen müssen. Besuchen Sie stattdessen während der Öffnungszeiten und zeigen Sie dem Schalterpersonal Ihren Pass (QR-Code) und steigen Sie ein.

Führungen: Einige Attraktionen im Pass sind geführte Touren. Es ist hilfreich, wenn Sie sich zur Besprechungszeit am Treffpunkt mit den Guides treffen. Sie finden die Treffpunktzeit und den Treffpunkt in der Erklärung jeder Attraktion. An den Treffpunkten hält der Reiseleiter die Istanbul E-Pass-Flagge. Zeigen Sie Ihren Pass (QR-Code) vor und steigen Sie ein. 

Reservierung erforderlich: Einige Attraktionen müssen im Voraus reserviert werden, wie Dinner&Cruise auf dem Bosporus, Tagesausflug nach Bursa. Sie müssen Ihre Reservierung von Ihrem Passkonto aus vornehmen, was sehr einfach zu handhaben ist. Der Lieferant sendet Ihnen eine Bestätigung und eine Abholzeit, damit Sie für Ihre Abholung bereit sind. Zeigen Sie beim Treffen Ihren Pass (QR-Code) vor, um sich zu verwandeln. Es ist vollbracht. Genießen!