Traditionelles türkisches Essen - türkisches Straßenessen

Wann immer jemand ein Land besucht, wenn er dort ankommt, kommt ihm der erste Gedanke in den Sinn, was ich hier essen kann oder welche Straßengerichte und Getränke ich probieren kann. Die Türkei ist ein riesiges Land. Es gibt kein staatliches Verwaltungssystem, sondern sieben verschiedene Regionen. Kulinarisch bietet jeder Teil der Türkei eine zusätzliche Alternative. Wir werden Ihnen alle möglichen Details typisch türkischer Speisen zur Verfügung stellen, die Sie nicht verpassen sollten, wenn Sie die Türkei besuchen. Lesen Sie die Details im Artikel.

Aktualisiertes Datum: 15.01.2022

Essen in Istanbul - Türkei

Die Türkei ist ein riesiges Land. Die Gesamtbevölkerung beträgt etwas mehr als 80 Millionen Menschen. Es gibt kein staatliches Verwaltungssystem, sondern sieben verschiedene Regionen. Kulinarisch bietet jede Region der Türkei eine zusätzliche Alternative. Zum Beispiel ist die Schwarzmeerregion im Norden des Landes berühmt für Fisch. Auf einer Halbinsel gelegen, ist dies die einzige Region, in der Fisch fast jedes Gericht beinhaltet. Der am häufigsten zu sehende Fisch in der Region ist Sardelle. Im Osten der Türkei, in der Ägäisregion, sind die typischen Gerichte mit ausgedehnten Wäldern und der Natur verbunden. Kräuter, Pflanzen und Wurzeln werden hauptsächlich in der Küche verwendet "meze" / (einfache Vorspeisen speziell mit Olivenöl zubereitet) stammt aus dieser Region. Im Westen der Türkei, in der Region Südwestanatolien, gibt es keine Chance für eine Person, mit dem Essen fertig zu werden, wenn es kein Fleisch in der Küche gibt. Die berühmte "Kebab"-Tradition (gegrilltes Fleisch am Spieß) stammt aus dieser Region. Wenn Sie in der Türkei sind und kein türkisches Essen probieren, ist Ihre Reise noch nicht abgeschlossen. Alles in allem sind hier einige der bekanntesten Gerichte der türkischen Küche;

Kebab: Der Begriff bedeutet gegrillt und wird in der Türkei häufig für Fleisch am Spieß verwendet, das mit Holzkohle gegrillt wird. Kebabs werden mit Rind, Huhn oder Lamm zubereitet und haben ihren Namen von den Städten der Türkei. Wenn man zum Beispiel Adana Kebab, eine Stadt in der Türkei, sagt, wollen sie ihren Rindfleisch-Kebab mit scharfer Chilischote. Auf der anderen Seite, wenn man Urfa Kebab sagt, eine andere Stadt in der Türkei, wollen sie ihren Kebab ohne scharfe Chilischote.

Kebab

Rotation: Döner bedeutet Rotieren. Dies ist vielleicht das berühmteste Gericht aus der Türkei auf der ganzen Welt. Häufig mit normalem Kebab verwechselt, muss Döner auf einem Spieß stehen und in rotierender Form mit Holzkohle gegrillt werden. Es gibt zwei Arten von Döner, Rind und Huhn. Rindfleisch-Döner wird aus mit Lammfett vermischten Rindfleischscheiben zubereitet. Hähnchen-Döner Kebab sind Hähnchenbrustscheiben, die an einem vertikalen Spieß gegrillt werden.

rotierend

Lahmacun ist ein weiteres typisches Gericht, das Reisenden nicht sehr bekannt ist. Es ist das gebräuchlichste, was Sie in Kebab-Restaurants als Vorspeise oder als Hauptgericht finden können. Dieses runde Brot wird im Ofen mit einer Mischung aus Tomaten, Zwiebeln, Paprika und Gewürzen gebacken. Die Form ähnelt dem, was die Italiener Pizza nennen, aber der Geschmack und die Zubereitungsmethoden sind völlig anders. Sie können es auch in türkischen Essensrezepten überprüfen.

Lahmacun

Vorspeise: Meze bedeutet in der türkischen Tradition Vorspeise oder Vorspeise. Es ist einer der zentralen Bestandteile der türkischen Küche. Da die Türkei für ihre starke Kebab-Tradition bekannt ist, ist Meze eine gute Option für Vegetarier. Mezes werden hauptsächlich ohne Fleisch und Kochprozess zubereitet. Sie sind gemischtes Gemüse, Kräuter und Gewürze und werden mit Olivenöl serviert. Sie können je nach Stimmung und Umständen als Beilage oder als Hauptgericht verwendet werden.

Vorspeise

Was in Istanbul zu trinken - Türkei

Türken haben einen aufregenden Geschmack für Getränke. Sogar einige Traditionen beziehen sich darauf, was sie trinken und wann. Sie können verstehen, wie nah Sie anderen Menschen sind, wenn Sie sich ansehen, was sie Ihnen als Getränk servieren. Es gibt bestimmte Zeiten, in denen Sie ein bestimmtes Getränk trinken müssen. Sogar das Frühstück in der türkischen Sprache hat einen Bezug zu einem Getränk, das hierzulande seit Jahrhunderten konsumiert wird. Hier sind einige der Getränke, denen ein Reisender in der Türkei begegnen würde;

Türkischer Kaffee: Die ältesten Kaffeekonsumenten der Welt sind die Türken. Aus dem Jemen und Äthiopien stammend, kamen im 16. Jahrhundert mit dem Befehl des Sultans die ersten Kaffeebohnen nach Istanbul. Nach der Ankunft des Kaffees in Istanbul gab es unzählige Kaffeehäuser. Die Türken liebten dieses Getränk so sehr, dass sie nach dem Frühstück eine Tasse dieses Kaffees tranken, um den Tag voller Energie zu beginnen. Kahvalti / Frühstück in türkischer Sprache kommt von hier. Frühstück heißt vor Kaffee. Es gibt auch verschiedene Traditionen im Zusammenhang mit Kaffee. Zum Beispiel vor der Hochzeit, wenn sich die Familien des Bräutigams und der Braut zum ersten Mal treffen, wird die Braut gebeten, den Kaffee zu kochen. Dies wäre der erste Eindruck der Braut in der neuen Familie. Sogar gibt es einen türkischen Ausdruck wie "Eine Tasse Kaffee gibt 40 Jahre Freundschaft".

Türkischer Kaffee

Tee: Wenn Sie nach dem gängigsten Getränk in der Türkei fragen, lautet die Antwort Tee, noch vor Wasser. Obwohl der Teeanbau in der Türkei Ende der 70er Jahre begann, wurde die Türkei zu einem ihrer größten Verbraucher. Türken würden niemals ohne Tee frühstücken. Es gibt keine wirkliche Zeit für Tee, wenn Sie einen Freund sehen, während der Arbeit, wenn Sie Gäste haben, abends mit der Familie und so weiter.

Tee

Buttermilch: Das häufigste Getränk zum Kebab in der Türkei ist Ayran. Es ist Joghurt mit Wasser und Salz und ein Muss, wenn man in der Türkei ist.

Buttermilch

Sorbett: Das ist es, was die Leute darin haben  Osmanische Ära  würde viel vor den berühmten kohlensäurehaltigen Getränkemarken heute trinken. Sorbet wird hauptsächlich aus Früchten und Samen, Zucker und verschiedenen Gewürzen wie Kardamom und Zimt zubereitet. Rose und Granatapfel sind die Hauptaromen.

Sorbett

Alkohol in Istanbul - Türkei

Trotz der Hauptidee, dass die Türkei ein muslimisches Land ist und es möglicherweise strenge Vorschriften in Bezug auf Alkohol gibt, ist der Konsum von Alkohol in der Türkei weit verbreitet. Gemäß der Religion des Islam ist Alkohol strengstens verboten, aber da der Lebensstil in der Türkei liberaler ist, ist es relativ einfach, in der Türkei ein Getränk zu finden. Sogar Türken haben das alkoholische Nationalgetränk, das sie zu frischem Fisch aus dem Bosporus genießen. Es gibt lokale Trauben, die Türken genießen ihre lokalen Weine in verschiedenen Regionen der Türkei. Auch in Bezug auf Alkohol gibt es einige Vorschriften. Unter 18 Jahren darf man in der Türkei kein Getränk kaufen. Die Orte, an denen Sie Alkohol finden können, sind große Supermärkte, einige Einkaufszentren und Geschäfte, die eine spezielle Lizenz zum Verkauf von Alkohol haben. Die Orte, an denen sie eine spezielle Genehmigung für Alkohol haben, heißen TEKEL SHOP. Alles in allem,

Raki: Wenn die Frage nach dem häufigsten alkoholischen Getränk in der Türkei gestellt wird, lautet die Antwort Raki. Die Türken nennen es sogar ihr Nationalgetränk, und in der Türkei gibt es einige lustige Sprichwörter darüber. Die erste ist, ich erinnere mich nicht an die Frage, aber die Antwort ist Raki. Dies unterstreicht den hohen Alkoholgehalt von Raki. Türken haben auch einen Spitznamen für Raki, Aslan Sutu / Löwenmilch. Das heißt, Raki kommt nicht von einem Löwen, aber ein paar Schlucke können dazu führen, dass Sie sich wie ein Löwe fühlen. Aber was genau ist Raki? Es wird aus destillierten Trauben und dann Anis hergestellt. Der Alkoholanteil liegt zwischen 45 und 60 Prozent. Infolgedessen fügt die Mehrheit Wasser hinzu, um es weicher zu machen, und das Aquarellgetränk verfärbt sich weiß. Es wird im Allgemeinen mit Mezes oder Fisch serviert.

Raki

Wein: Mehrere Regionen in der Türkei können aufgrund des Klimas und des fruchtbaren Landes hochwertigen Wein finden. Die Regionen Kappadokien und Ankara sind zwei der Gebiete, in denen Sie die besten Weine in der Türkei finden. Es gibt Rebsorten, die man auf der ganzen Welt findet, wie Cabernet Sauvignon und Merlot. Abgesehen davon können Sie nur in der Türkei verschiedene Traubensorten probieren und probieren. Bei den Rotweinen zum Beispiel ist Okuzgozu / Ox Eye eine der besten Rebsorten aus dem Osten der Türkei. Dies ist ein trockener Wein mit einem dichten Geschmack. Bei den Weißweinen ist Emir aus der Region Kappadokien die beste Wahl bei Schaumweinen.

Bier: Ohne Frage ist Bier das älteste alkoholische Getränk in der Türkei. Wir können es vor 6000 Jahren verfolgen, beginnend mit den Sumerern wird Bier in der Türkei gebraut. Es gibt zwei führende Marken, Efes und Turk Tuborg. Efes hat 80 Prozent des Marktes, wobei mehrere Sorten 5 bis 8 Prozent Alkohol enthalten. Turk Tuborg ist eines der 5 besten Bierbrauereien der Welt. Neben dem türkischen Markt gibt es mehr als 10 Länder, die ihr Bier exportieren.

Bier

Das letzte Wort

Alle oben genannten Speisen und Getränke wurden sorgfältig notiert, um Ihnen eine Vorstellung von der authentischen türkischen Kultur zu vermitteln. Wir empfehlen Ihnen jedoch, unbedingt den türkischen Döner und den Raki zu probieren, wenn nicht alle.

FAQs

Blog Kategorien

Neueste Beiträge

Bestes türkisches Dessert - Baklava
Türkische Speisen und Getränke

Bestes türkisches Dessert - Baklava

Die beliebtesten türkischen Desserts
Türkische Speisen und Getränke

Die beliebtesten türkischen Desserts

Restaurantführer für Istanbul
Türkische Speisen und Getränke

Restaurantführer für Istanbul

Die besten Bars in Istanbul
Türkische Speisen und Getränke

Die besten Bars in Istanbul

Beliebte E-Pass-Attraktionen in Istanbul

Ticketlinie überspringen Topkapi Palace Museum Entrance with Audio Guide

Eingang zum Topkapi-Palastmuseum mit Audioguide Preis ohne Pass 28 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Ticketlinie überspringen Galata Tower Entrance

Eingang zum Galata-Turm Preis ohne Pass 10 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

geführte Tour Hagia Sophia Guided Tour

Führung durch die Hagia Sophia Preis ohne Pass 14 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

geführte Tour Basilica Cistern Guided Tour

Führung durch die Cisterna Basilica Preis ohne Pass 22 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Reservierung erforderlich Bosphorus Cruise Tour with Dinner and Turkish Shows

Bosporus Cruise Tour mit Abendessen und türkischen Shows Preis ohne Pass 35 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

geführte Tour Dolmabahce Palace Guided Tour

Führung durch den Dolmabahçe-Palast Preis ohne Pass 29 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Reingehen Whirling Dervishes Show

Wirbelnde Derwische-Show Preis ohne Pass 15 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Reservierung erforderlich Bursa Tour Day Trip From Istanbul

Bursa Tour Tagesausflug von Istanbul Preis ohne Pass 35 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Reingehen Istanbul Aquarium Florya

Istanbul-Aquarium Florya Preis ohne Pass 20 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

geführte Tour Istiklal Street and Taksim Square Guided Tour

Geführte Tour durch die Istiklal-Straße und den Taksim-Platz Preis ohne Pass 15 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Ticketlinie überspringen Topkapi Palace Harem Section Entrance

Eingang zum Harem des Topkapi-Palastes Preis ohne Pass 10 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Reservierung erforderlich Sapanca Lake and Masukiye Tour Day Trip From Istanbul

Sapanca See und Masukiye Tour Tagesausflug von Istanbul Preis ohne Pass 30 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen