Erstaunliche historische Fakten über die Hagia Sophia

Die Hagia Sophia ist eine der meistbesuchten Attraktionen in der Türkei; es funktionierte auch als Kirche und Moschee. Es hat die viertgrößte Kuppel der Welt. Seine Architektur selbst ist ein Beispiel für Kunstfertigkeit. Genießen Sie eine kostenlose Führung durch die Moschee Hagia Sophia mit dem Istanbul E-Pass.

Aktualisiertes Datum: 29.09.2022

Erstaunliche historische Fakten über die Hagia Sophia

Das wohl berühmteste Gebäude in Istanbul ist das Hagia Sophia Moschee. In der Römerzeit war sie das Zentrum des orthodoxen Christentums und wurde zur wichtigsten islamischen Moschee der Welt Osmanische Ära. Sie können immer noch die Zeichen beider Religionen im Inneren mit Harmonie sehen. Es steht seit mehr als 1500 Jahren am selben Ort und zieht jedes Jahr Millionen von Reisenden an. Über die Hagia Sophia gibt es viel zu erzählen, aber was sind die erstaunlichsten Fakten über dieses prächtige Gebäude? Hier sind einige der wichtigsten Dinge, die Sie über die Hagia Sophia Moschee wissen sollten;

Hagia Sophia Istanbul

Älteste Kirche aus römischer Zeit

In der Stadt Istanbul gibt es Hunderte von römischen Bauwerken aus verschiedenen Epochen. Die Hagia Sophia geht jedoch auf das 6. Jahrhundert zurück und ist das älteste Gebäude in Istanbul. Einige andere Kirchengebäude sind älter als die Hagia Sophia, aber die Hagia Sophia ist heute im besten Zustand.

Die Hagia Sophia wurde in nur fünf Jahren erbaut.

Mit der heutigen modernen Technologie dauert der Bau einer Megakonstruktion mehrere Jahre; Die Hagia Sophia brauchte vor etwa 1500 Jahren nur fünf Jahre. Aber natürlich gab es damals einige Basisvorteile. Zum Beispiel verwendeten sie im Bauprozess hauptsächlich recycelte Steine. Eine der Hauptschwierigkeiten beim Bauen in der Römerzeit war das Behauen von Steinen, die schwer zu handhaben waren. Die Lösung für diese Angelegenheit bestand darin, bereits gebaute Steine ​​für eine andere Konstruktion zu verwenden, die dann nicht funktioniert. Natürlich waren die Personalressourcen ein weiterer Vorteil. Einige Aufzeichnungen besagen, dass täglich mehr als 10.000 Menschen für den Bau der Hagia Sophia gearbeitet haben.

Es gibt 3 Hagia Sophia am selben Ort.

Die heute stehende Hagia Sophia ist das dritte Bauwerk mit demselben Zweck. Die allererste Hagia Sophia geht auf das 4. Jahrhundert zurück, in die Zeit von Konstantin dem Großen. Als erste Kaiserkirche wurde die erste Hagia Sophia bei einem Großbrand zerstört. Heute ist vom ersten Gebäude nichts mehr übrig. Die zweite Hagia Sophia wurde im 5. Jahrhundert während der Zeit von Theodosius dem 2. erbaut. Diese Kirche wurde während der Nika-Unruhen zerstört. Dann wurde die Hagia Sophia, die wir heute sehen, im 6. Jahrhundert erbaut. Von den ersten beiden Bauten sieht man heute im Garten der Hagia-Sophia-Moschee das Erdgeschoss der zweiten Kirche und die Säulen, die die Kirche einst schmückten.

Die Kuppel ist die viertgrößte Kuppel der Welt.

Die Kuppel der Hagia Sophia war die größte im 6. Jahrhundert. Es war jedoch nicht nur die größte Kuppel, sondern auch die Form war einzigartig. Dies war die erste Kuppel, die den gesamten Gebetsbereich vollständig bedeckte. Früher als die Hagia Sophia hatten die Kirchen oder Tempel Dächer, aber die Hagia Sophia verwendete zum ersten Mal weltweit einen zentralen Kuppelplan. Heute ist die Kuppel der Hagia Sophia die viertgrößte nach St. Peter im Vatikan, St. Paul in London und Duomo in Florenz.

Hagia Sophia in Istanbul

Erste Kaiserkirche und erste Moschee in der Altstadt von Istanbul.

Nachdem er das Christentum als offiziell anerkannte Religion angenommen hatte, gab Konstantin der Große den Auftrag für die erste Kirche in seiner neuen Hauptstadt. Davor beteten die Christen an verborgenen Orten oder in geheimen Kirchen. Zum ersten Mal im Land des Römischen Reiches begannen die Christen in einer offiziellen Kirche in der Hagia Sophia zu beten. Damit ist die Hagia Sophia die älteste vom Römischen Reich akzeptierte Kirche. Als die Türken Istanbul eroberten, wollten die beiden Sultan Mehmed das erste Freitagsgebet in der Hagia Sophia verrichten. Das wichtigste Gebet der Woche ist laut Islam das Freitagmittagsgebet. Die Wahl des Sultans auf die Hagia Sophia für das erste Freitagsgebet macht die Hagia Sophia zur ältesten Moschee in der Altstadt von Istanbul.

Der Istanbul E-Pass hat die Hagia Sophia Führung jeden Tag. Nutzen Sie den Vorteil, Informationen von einem zuvor lizenzierten professionellen Reiseführer mit dem Istanbul E-Pass zu erhalten.

Wie komme ich an die Hagia Sophia?

Die Hagia Sophia befindet sich im Stadtteil Sultanahmet. In der gleichen Gegend finden Sie die Blaue Moschee, das Archäologische Museum, den Topkapi-Palast, den Großen Basar, den Arasta-Basar, das Museum für türkische und islamische Kunst, das Museum für Wissenschafts- und Technologiegeschichte im Islam und das Mosaikmuseum des Großen Palastes.

Von Taksim zur Hagia Sophia: Nehmen Sie die Standseilbahn (F1) vom Taksim-Platz zur Station Kabatas. Steigen Sie dann in die Straßenbahnlinie Kabatas bis zur Station Sultanahmet um.

Öffnungszeiten: Die Hagia Sophia ist rund um die Uhr geöffnet

Das letzte Wort

Wenn wir sagen, die Hagia Sophia ist wohl eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in der Türkei, wäre das nicht falsch. Es hat faszinierende Fakten über Geschichte und Design. Genießen Sie ein kostenlose Führung durch die Moschee Hagia Sophia mit einem Istanbul E-Pass.

FAQs

Beliebte E-Pass-Attraktionen in Istanbul

Ticketlinie überspringen Topkapi Palace Museum Entrance with Audio Guide

Eingang zum Topkapi-Palastmuseum mit Audioguide Preis ohne Pass 28 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Ticketlinie überspringen Galata Tower Entrance

Eingang zum Galata-Turm Preis ohne Pass 10 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

geführte Tour Hagia Sophia Guided Tour

Führung durch die Hagia Sophia Preis ohne Pass 14 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

geführte Tour Basilica Cistern Guided Tour

Führung durch die Cisterna Basilica Preis ohne Pass 22 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Reservierung erforderlich Bosphorus Cruise Tour with Dinner and Turkish Shows

Bosporus Cruise Tour mit Abendessen und türkischen Shows Preis ohne Pass 35 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

geführte Tour Dolmabahce Palace Guided Tour

Führung durch den Dolmabahçe-Palast Preis ohne Pass 29 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Reingehen Whirling Dervishes Show

Wirbelnde Derwische-Show Preis ohne Pass 15 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Reservierung erforderlich Bursa Tour Day Trip From Istanbul

Bursa Tour Tagesausflug von Istanbul Preis ohne Pass 35 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Reingehen Istanbul Aquarium Florya

Istanbul-Aquarium Florya Preis ohne Pass 20 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

geführte Tour Istiklal Street and Taksim Square Guided Tour

Geführte Tour durch die Istiklal-Straße und den Taksim-Platz Preis ohne Pass 15 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Ticketlinie überspringen Topkapi Palace Harem Section Entrance

Eingang zum Harem des Topkapi-Palastes Preis ohne Pass 10 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen

Reservierung erforderlich Sapanca Lake and Masukiye Tour Day Trip From Istanbul

Sapanca See und Masukiye Tour Tagesausflug von Istanbul Preis ohne Pass 30 € Kostenlos mit Istanbul E-Pass Attraktion ansehen